Stress vor Conventions – Cosplay Probleme

 In Cosplay

Wir alle kennen es, den Stress vor Conventions – Cosplay Probleme die so gut wie jeder Cosplayer kennt. Entweder ist die Perücke nicht rechtzeitig vor der Convention da, oder das Cosplay an sich ist noch nicht fertig. Viele kommen auch erst eine Woche vor einer Convention darauf, dass sie planen sollten wo man übernachten könnte. Um dann nicht auf Conventions unnötig euer Geld auszugeben lest doch den Artikel Covention Fail Käufe.

Stress vor Conventions

Natürlich gibt es viele organisierte Cosplayer die nicht so viel Stress haben. Aber natürlich kommt es immer wieder vor, Panik vor einer Convention zu schieben, wenn etwas nicht so läuft wie geplant. Sitzt der Ärmel des Cosplays noch nicht richtig, oder die Stoffmalfarbe trocknet nicht, neigen Cosplayer dazu kreativ zu werden. Doch das ist durchaus ziemlich Stress Aufbauend. Viele Leute schaffen es trotzdem immer wieder Alternativen zu finden wie zum Beispiel die Heißkleber Pistole. Doch wieso tun sich Cosplayer diesen Stress überhaupt an? Diese Frage ist ganz einfach zu beantworten. Es ist das Beste Gefühl nach all dem Stress sein komplettes Cosplay zu tragen. Egal ob es dann Probleme gab mit der Perücke, oder vielem mehr, wenn man es dann nach all den Problemen trägt und weiß, man hat es endlich geschafft ist man einfach nur glücklich.

Stress-vor-Conventions

 

Wie kann man den Stress vermeiden?

  • Man sollte sich am Beginn des Jahres eine Liste zusammenstellen mit allen Conventions die man besuchen will um so einen Überblick zu erhalten, wann man Anfangen sollte sein Cosplay zu nähen, oder eine Unterkunft finden falls die Con weiter weg sein sollte.
  • Rechtzeitig Materialien besorgen wie Accessoires, Perücken, Stoffe, Kontaktlinsen und noch vieles mehr.
  • Wirklich früh genug mit seinen Cosplays anfangen!
  • Habt realistische Ziele – Es macht keinen Sinn eine Woche vor der Convention anzufangen eine Rüstung zu bauen, oder gar ein Ballkleid zu nähen, denn wenn man mit diesen Sachen dann nicht fertig wird, macht man sich nur unnötig Vorwürfe.
  • Seht Cosplay nicht als Stressfaktor – es ist euer Hobby und keine Pflicht. Ihr solltet einfach nur Spaß daran haben!
  • Und zu Guter Letzt motiviert euch – schaut euch Progress Pictures von anderen Cosplayern an und ihr werdet sehen ihr wollt sofort anfangen, auch so etwas tolles zu machen.

Stress-vor-Conventions

 

~Habt Spaß an eurem Hobby!~

Kontaktiere uns!

Not readable? Change text.

Start typing and press Enter to search